Von Geradhörnern, Ammoniten und Donnerkeilen

Halle B4.EG.134

Kopffüßer bevölkerten zu allen Epochen der Erdgeschichte unsere Meere. Darunter meterlange Gehäusespitzen dieser Ur-Tintenfische, die man einst für von Thor gesandte „Donnerkeile“ hielt, oder spiralförmig gewundene Schalen fossiler Ammoniten.

In Zusammenarbeit mit der Geologisch-Paläontologischen Arbeitsgemeinschaft Kiel zeigt der Urzeithof hier auf der Messe die Vielfalt der Kopffüßer.

Ammoniten Norddeutschland, Foto Dr. Frank Rudolph
Ammoniten Norddeutschland - Foto: Dr. Frank Rudolph
Kopffüßer, Schweden
Kopffüßer, Schweden
Kopffüßer, Schweden

Kopffüßer, Schweden - Fotos: Axel Paulsen