Countdown zur Mineralien Hamburg 2019:

  1. 00
    Tage
  2. 00
    Stunden
  3. 00
    Minuten

Mineralien Hamburg für Besucher

Das Messe-Erlebnis für Freunde von schönen Steinen, Schmuck und Fossilien

Wenn Hamburg Anfang Dezember zu funkeln beginnt, liegt das nicht nur an der Adventszeit. 400 Aussteller aus 35 Ländern bringen die Messehallen auf Nordeuropas größter Mineralien- und Schmuckmesse zum Glänzen. Entdecken Sie seltene Mineralien und Fossilien, wertvolle Edelsteine und einzigartige Schmuckstücke und kaufen Sie sich Ihr neues Lieblingsstück!

Jetzt Tickets kaufen

  TERMIN

MINERALIEN HAMBURG
Mineralien, Fossilien, Edelsteine, Schmuck
06. - 08. Dezember 2019

  ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

  HALLEN

B-Gelände
(Halle B3.EG/OG und B4.EG/OG)

Zum Geländeplan

  EINGÄNGE

Eingang Ost (Bei den Kirchhöfen /
St. Petersburger Straße)

 

Wenn Sie mit dem Auto oder dem Motorrad zur Hamburg Messe fahren, nehmen Sie am besten die Autobahnen und -ausfahrten, die Sie unter dem Reiter "Anfahrt über die Autobahn" finden. Anschließend folgen Sie einfach den Wegweisern "Messe / CCH". Alle Informationen erhalten Sie hier:

Anreise mit dem Auto

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Die Hamburg Messe ist direkt ans internationale Fernbahnnetz der Deutschen Bahn angeschlossen: Der ICE-Bahnhof Dammtor liegt direkt vor der Tür der Hamburg Messe. Sie gehen ca. 8 Min zu Fuß bis zum Eingang Ost, und den Eingang Mitte erreichen Sie nach ca. 10 Min. Alternativ erreichen Sie Eingang Mitte und Eingang West, indem Sie vom Dammtor aus mit den S-Bahnen der Linie S11, S21 oder S31 eine Station bis Sternschanze fahren.

Wenn Sie am Hauptbahnhof ankommen, fahren Sie mit den S-Bahnlinien S11, S21, S31 eine Station zum S-Bahnhof Dammtor (Eingang Ost).

Anreise mit der Bahn

Alle Wege führen Sie zur Hamburg Messe

Die Hamburg Messe liegt zentral mitten in der Hansestadt. Die Verkehrsanbindung ist hervorragend: Der ICE-Bahnhof Dammtor liegt nur wenige Gehminuten, der citynahe Flughafen nur zehn Kilometer bzw. 20 Taxi-Minuten entfernt. Die Messeeingänge haben direkte Anbindung an U- und S-Bahnlinien.

Anreiseinformationen