Der Hamburg Airport

Den Hamburg Airport bedienen 80 Fluggesellschaften mit direkten Verbindungen. Damit ist die Hansestadt aus 115 nationalen und internationalen Städten ohne Umsteigen zu erreichen.

Der moderne Flughafen liegt rund 10 km von der Messe entfernt im nördlichen Stadtteil Hamburg-Fuhlsbüttel. Die besten Flugverbindungen finden Sie auf der Website des Hamburg Airport.

Vom Flughafen bringt Sie die S-Bahn in ca. 30 Minuten (inkl. Fußweg: 40 Minuten) tagsüber im 10-Minuten-Takt zur Messe. 

Mit dem Taxi benötigen Sie bei guter Verkehrslage ca. 20 Minuten. Die Fahrt mit dem Taxi kostet circa 20 Euro. Es gibt in Hamburg keine Taxi-Festpreise.

Ihr schnellsten Verbindungen

Nehmen Sie die S1 Richtung Wedel bis zum Hauptbahnhof. Von hier aus können Sie die Hamburg Messe mit den U-Bahnlinien

  • U2 bis Messehallen (Eingang Süd / Eingang Mitte) 
  • U1 bis Stephansplatz (Eingang Ost)

oder mit den S-Bahnen S11, S21 oder S31 bis Dammtor (Eingang Ost) oder Sternschanze (Eingang West / Eingang Mitte) erreichen.

Die Gesamtfahrzeit beträgt je nach gewählter Linie ca. 30 min.

Vom Flughafen lösen Sie entweder eine Einzelkarte für den Preisbereich 3 (EUR 3) oder für den Großbereich Hamburg eine Tageskarte (EUR 7,30) bzw. 9-Uhr-Tageskarte (EUR 5,90). Mit diesen Fahrkarten können Sie U- und S-Bahn, die Busse sowie die Elb-Fähren des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) benutzen.

Die Fahrt mit dem Taxi kostet circa 20 Euro. Es gibt in Hamburg keine Taxi-Festpreise.

Weitere Informationen über andere Fahrrouten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Hamburgs finden Sie mit Ihrem persönlichen Fahrplan des HVV. Hier können Sie sich Ihre eigene Fahrroute zusammenstellen.